direca3D | Reverse Engineering, CAD Konstruktion, Prototypenbau, Additive Fertigung, Dienstleister, 3D  

Reverse Engineering, CAD Konstruktion,
Prototypenbau und Additive Fertigung

Soild Edge

direca3D | Prototyping

Die Firma direca3D versteht sich als professioneller Dienstleistungspartner für Reverse Engineering, parametrische CAD Konstruktion und Prototypenbau. Durch den Einsatz modernster 3D-Lösungen in den Bereichen 3D-Digitalisierung, 3D CAD und 3D-Druck ist es möglich, unsere Dienstleistungen schnell, unkompliziert und zielorientiert umzusetzen.

Zudem können wir mittels Additiver Fertigung erste Prototypen, Funktionsmodelle und Kleinserien schon im Vorfeld für Sie anfertigen.

Reverse Engineering

Dieses Verfahren beschreibt die Nach- oder Neukonstruktion von bestehenden Komponenten (Ist zu CAD). Um ein Bauteil in ein CAD Modell umzuwandeln, können verschiedene Methoden angewendet werden.

• 3D Flächenrückführung: Das Bauteil wird hierzu mittels CT oder 3D-Scan digitalisiert. Die Flächen des hierbei erzeugten STL-Datensatzes werden im Anschluss in unserer CAD Software rückgeführt.

• Nachkonstruktion: Das Bauteil wird messtechnisch erfasst und die Maße auf eine Handskizze übertragen. Möglich ist auch eine Kombination zwischen herkömmlicher Messtechnik und 3D-Digitalisierung. Im Anschluss wird das CAD Modell parametrisch neu konstruiert.

Bei unseren Dienstleistungen führen wir standardmäßig eine Kosten-Nutzen-Analyse (KNA) durch und halten für Sie die Kosten im Blick. Wir wählen für Sie immer die kostengünstigere Variante. So muss z.B. ein einfaches Bauteil nicht zuerst aufwendig digitalisiert werden.

 weiterlesen...

CAD Konstruktion

Bei der Konstruktion eines neuen CAD Modells legen wir großen Wert auf einen korrekten Aufbau und die Einhaltung aktueller Normen. Ihr Bauteil kann hierbei auf zwei unterschiedliche Arten konstruiert werden.

• Direkte 3D Modellierung: Das Modell wird in unserer Software nach 2D Vorgaben oder anhand eines STL Modells (3D-Scan) direkt modelliert. Diese Methode ist kostengünstig, weniger zeitintensiv und eignet sich sehr gut für einmalige Konstruktionsaufgaben, wie z.B. Ersatzteile.

• Parametrische Konstruktion: Auf Ihren Wunsch oder bei Bedarf wird Ihr Bauteil parametrisch aufgebaut. Spätere Änderungen können somit jederzeit unkompliziert eingepflegt werden. Diese Methode ist zu empfehlen, wenn es sich bei Ihrem Bauteil um einen Artikel in späterer Serienfertigung handelt, der kontinuierlich weiterentwickelt werden muss.

Bei einer Nachkonstruktion oder Flächenrückführung können zudem auch Optimierungen vorgenommen werden und direkt in das neue Modell mit einfließen. Schwachstellen können mittels Simulation analysiert und beseitigt werden. Die Lebenszeit des neuen Bauteils wird somit nachhaltig verbessert.

Gerne erstellen wir für Sie auch ein CAD Modell aus einer Handskizze oder einer bestehenden technischen Zeichnung heraus (2D zu 3D).

 weiterlesen...

Prototyping

Im Bereich Prototypenbau unterstützen wir Sie gerne bei der Anfertigung bzw. Herstellung erster Prototypen. Mögliche Herstellungsverfahren hierbei sind 3D-Druck aus verschiedenen Kunststoffen oder Metallen, spanabhebend (CNC), erodieren, gießen oder Lasercut. Die Bauteile entsprechen in ihren Eigenschaften (Form und Festigkeit) den späteren Serienteilen. Sie können in Baugruppen verbaut und ersten Funktionstest unterzogen werden.

Im Bereiche Rapid Prototyping unterstützen wir Sie auch gerne bei der Umsetzung Ihrer Entwicklungsaufgaben. Mit Hilfe unseres professionellen 3D-Scan Systems und einer darauf abgestimmten CAD Lösung, können wir aus Ihren Designprojekten, wie beispielsweise einem Modell aus Modelliermasse, zuverlässig und zeitnah CAD Modelle erstellen, welche Sie im Anschluss direkt in Ihren Entwicklungsprozess einfließen lassen können.

 weiterlesen...
Icon CAD

3D-Digitalisierung

CT und 3D-Scan im industriellen, medizinischen sowie auch privaten Bereich.

 weiterlesen...
Icon CAD

Additive Fertigung

3D-Druck von Erstmustern, Prototypen, Funktionsmodellen und Kleinserien.

 weiterlesen...
Icon CAD

Montage

Zusammenbau und Prüfung der gefertigten Komponenten und Baugruppen.

 weiterlesen...

Hinweis: direca3D ist ein Einzelunternehmen und befindet sich derzeit noch in der Gründungs- und Entwicklungsphase.